Legal Counsel (m/w/d) für den Bereich Exportkontrolle

für ein weltweit führendes Technologieunternehmen

Standort Frankfurt am Main

Referenz: WK1491

Ansprechpartner: Wenzel Kubitza

Aufgaben:

  • Sie werden in ein bestehendes Team erfahrener Kolleginnen und Kollegen eingebunden und berichten als Legal Counsel (m/w/d) im Bereich Recht/Exportkontrolle direkt an den globalen Direktor Exportkontrolle.
  • Sie bringen Ihre umfassende Erfahrung aktiv ein und beraten, schulen und unterstützen die lokalen Exportkontrollbeauftragten verbundener Unternehmen im Tagesgeschäft sowie bei standortübergreifenden Projekten.
  • Zudem ist Ihre juristische Expertise auf Managementebene gefragt: Die Unternehmensleitung und die verschiedenen Fachbereiche vertrauen in komplexen Rechtsfragen auf Ihre fachkundige Einschätzung.
  • Ebenso professionell vertreten Sie das Unternehmen gegenüber Behörden, Ministerien und Verbänden
  • Nach eingehender rechtlicher Prüfung geben Sie in Eigenregie sowohl Geschäftspartner als auch Projekte frei.Des Weiteren stehen Sie auch bei anderen Compliance-Themen wie dem Menschenrechtsschutz zur Seite und unterstützen das lokale Team in der vertragsrechtlichen Betreuung des Bereichs Einkauf

Qualifikation:

  • Sie sind Voll- oder oder Wirtschaftsjurist (m/w/d) mit relevanter Berufserfahrung in einem Unternehmen, einem Verband oder einer Wirtschaftskanzlei und Fokus auf der Außenwirtschafts-Compliance.
  • Sie verfügen über fundierte Kenntnisse im europäischen und deutschen Exportkontroll- und Embargorecht sowie Grundkenntnisse im diesbezüglichen US-Recht.
  • Sie bringen Ihre Erfahrung mit softwaregestütztem Geschäftspartner-Screening ein.
  • Kenntnisse in weiteren Compliance-Gebieten wie dem Menschenrechtsschutz (LkSG) sowie im deutschen Einkaufs- und sonstigen Vertragsrecht sind ein Plus.
  • Sie kommunizieren und verhandeln sicher in deutscher und englischer Sprache.
  • Sie denken analytisch, sind entscheidungsfreudig und überzeugen mit Ihrer zielgerichteten und sorgfältigen Arbeitsweise.
  • Sie sind eine integre, absolut zuverlässige Persönlichkeit mit Teamgeist, Kommunikationsgeschick und interkulturellem Fingerspitzengefühl

Benefits:

  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten, 30 Tage Urlaub
  • Mitarbeiterrabatte
  • Fitnessraum
  • Frisches Obst, Getränke, Tee & Kaffee