Head of Accounting, Tax & Regulatory Reporting (m/w/d)

für eine spezialisierte Auslandsbank mit einer dynamisch wachsenden Geschäftsentwicklung

Standort Frankfurt am Main

Referenz: TC1477

Ansprechpartner: Thomas von Ciriacy-Wantrup

Aufgaben:

  • Führung eines Teams von 5 Mitarbeitern und enge Abstimmung mit den Finanzabteilungen des Mutterkonzerns und europäischer Tochtergesellschaften
  • Verantwortung für die regelmäßigen Monatsabschluss- bzw. Jahresabschlussprozesse (HGB/IFRS, Lagebericht, Anhang etc.) inklusive der kontinuierlichen Verbesserung der Abläufe
  • Koordination und Steuerung der ausgelagerten Rechnungswesen-, Steuer- und Meldewesen-Tätigkeiten – “Banking as a service”
  • Business-Partner gegenüber dem CFO und der Geschäftsleitung
  • Ansprechpartner bei externen und internen Prüfungen
  • Sicherstellung des fristgerechten aufsichtsrechtlichen Meldewesens – enge Steuerung des externen Dienstleisters
  • Aktive Teilnahme an Neu-Produkt-Prozessen und Projekten

Qualifikation:

  • Bachelor-/Masterabschluss in Betriebswirtschaftslehre (mit den Schwerpunkten Finanzen/ Rechnungswesen); alternativ gerne eine Qualifikation als Bilanzbuchhalter oder Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer
  • 7-10jährige Berufserfahrung im Rechnungswesen innerhalb des Banken- oder Finanzdienstleistungssektors; gerne im Zusammenhang mit einem Shared-Service Center / ausgelagerten Dienstleistungen
  • Etablierte Führungserfahrung
  • Sehr gute Kenntnisse der Rechnungslegungs-Standards nach HGB und IFRS und gute Produktkenntnisse der wichtigsten Kredit-, Leasing- und Kapitalmarktprodukte
  • Grundkenntnisse bzgl. Meldewesen- und Steuerthemen im Bankenumfeld
  • Erfahrung in Neu-Produkt-Prozessen (NPP) ist von Vorteil
  • Erfahrung in der Kommunikation mit externen Prüfern, Dienstleistern und im aufsichtsrechtlichen Umfeld
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten über alle Organisationsstufen – auch in einem internationalen Kontext
  • Deutsch und Englisch (verhandlungssicher in Wort und Schrift)
  • Talent zur Führung eines Mitarbeiterteams
  • Fähigkeit, in einem multikulturellen und dynamischen Arbeitsumfeld erfolgreich zu arbeiten
  • Belastbarkeit bei engen Lieferterminen bspw. im Rahmen von Monats-/Jahresabschlüssen

Benefits:

  • Dynamisches und sehr erfahrenes Management-Team
  • Zentraler Arbeitsplatz in Frankfurt am Main
  • Mobiles Arbeiten & flexible Arbeitszeiten
  • Dynamische Organisation mit sehr positiver Geschäftsentwicklung